Menü
orig_5f998f0e2e2e05.08861937

Seminar "Komponistenporträt Jürgen Hahn"

In Selbitz haben wir im Januar 2021 Jürgen Hahn zu Gast. Sein Name ist so manchem bekannt, vielen zum Beispiel im Zusammenhang  (als Trompeter) mit der "Richard Roblee's Very little Big Band". Jürgen Hahn, der einst als Jungbläser im Posaunenchor angefangen hat, komponiert und arrangiert seit vielen Jahren. In letzter Zeit tut er das auch immer häufiger für Posaunenchor, seitdem er Beauftragter für die Bläserarbeit im Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Berlin-Ost) ist. Ein spannendes Wochenende erwartet uns, sicher auch mit bis dahin noch nicht veröffentlichter Musik unseres Gastdozenten.

ZIELGRUPPE: Routinierte Bläserinnen und Bläser unserer Posaunenchöre (ab 16 Jahre), die in der gängigen Posaunenchorliteratur zuhause sind und sich auf ihrem Instrument und allgemein musikalisch weiterbilden wollen.

UNTERBRINGUNG: Derzeit grundsätzlich nur in Einzelzimmern. Nur bei 2 Personen gleichen Hausstands auch in Doppelzimmern.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Kapazität des Großen Saales auf 40 Personen begrenzt!

Anmeldung möglich ab 1. Dezember

LLPW KMD Dieter Wendel

Freitag
15. Januar

bis Sonntag 17. Januar


Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
Ort: Gästehaus der Christusbruderschaft Selbitz

Über diesen Ort

Kosten

EUR 180,00 | bei Unterbringung im DZ: 20,- Nachlass

Downloads

U18-Erklärung