Menü

Über diesen Ort


Adresse

Hauptstraße 34
91623 Sachsen b. Ansbach

Telefon

09827 1707

Webadresse

http://https://www.kirchengemeinde-sachsen.de

Nächste Veranstaltungen


5fa444ceb93729.84328040

St.-Alban-Kirche Sachsen b. Ansbach

Die Kirche ist ein Sandsteinquaderbau des 13. Jahrhunderts. Der Saal mit Satteldach hat fünf Achsen von Rundbogenfenstern über Rechteckfenstern bzw. Rechteck-Mittelportal. Der 5/8-Chor im Osten mit Spitzbogenfenstern ist durch den Umbau im Jahr 1804 seines Gewölbes und Vorchorjoches beraubt und vom Saal abgetrennt und wird seitdem als Sakristei genutzt. Der am Saal anschließende Westturm ist dreigeschossig und nach oben sich verjüngend. Die Turmspitze geht von einer Pyramide in eine oktogonale Form über.

Die Innenausstattung ist im Markgrafenstil gehalten und stammt aus der Zeit der Kirchenrenovierung des Jahres 1804. Der einschiffige Saal schließt durch eine Holzdecke flach ab. Eine Doppelempore ist hufeisenförmig an der Süd-, West- und Nordseite angebracht. Im Osten steht ein Kanzelaltar. Die zweimanualige Orgel mit zwölf Registern ist aus dem Jahr 1972, verwendet aber das historische Hauptgehäuse von Fritz Weigle.